Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Kunstwerken


GELTUNGSBEREICH
Otto Spalinger, ermöglicht es Interessierten, Kunstwerke von Ihm auf der Onlineplattform www.spalingerkunstart.com (nachfolgend Künstler) zu erwerben. Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) gelten für die Benutzung der Onlineplattform www.spalingerkunstart.com zwischen den interessierten Personen, welche diesen Dienst beanspruchen (nachfolgend Käufer) und Otto Spalinger als Anbieter dieses Dienstes für die Abwicklung des Kaufes über die Onlineplattform www.spalingerkunstart.com. Für die Beziehungen zwischen dem Käufer und Otto Spalinger gelten ausschliesslich die vorliegenden AGB in ihrer im Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltenden Fassung.

BESTELLUNG
Die Angebote auf der Onlineplattform www.spalingerkunstart.com stellen keine verbindliche Offerte dar, sondern erst die Bestellung durch den Käufer. Die Bestellung eines Kunstwerkes durch den Käufer erfolgt mit den auf der Onlineplattform www.spalingerkunstart.com vorgesehenen Möglichkeiten. Die Preise auf der Onlineplattform www.spalingerkunstart.com verstehen sich inklusive der allfälligen schweizerischen Mehrwertsteuer. Der Käufer ist dazu verpflichtet, die bei der Bestellung geforderten Angaben wahrheitsgemäss und vollständig anzugeben.

LIEFERUNG
Durch den Künstler wird das bestellte Kunstwerk nach Zahlungseingang des Kaufpreises und der Liefer- und Versandkosten inklusive diesbezüglich allfällig anfallenden Versicherungskosten bei Otto Spalinger an die durch den Käufer bei der Bestellung bekannt gegebene Lieferadresse zuge-stellt. Für die Liefer- und Versandkosten inklusive diesbezüglich allfällig anfallenden Versicherungskosten erhebt Otto Spalinger eine Pauschale von CHF 50.- zusätzlich zum Kaufpreis des jeweiligen Kunstwerkes. Übersteigen die effektiven Liefer- und Versandkosten 50 % der Pauschale, so hat der Käufer für die über der Pauschale liegenden Mehrkosten aufzukommen. Etwaige Kosten für die Ein- und Ausfuhr des bestellten Kunstwerkes gehen sofern in den Angaben des jeweiligen Kunstwerkes nichts anderes vermerkt ist zu Lasten des Käufers. Die daraus allfällig bei Otto Spalinger anfallenden Kosten, werden dem Käufer in Rechnung gestellt.

BEZAHLUNG
Die Bezahlung der durch den Käufer geschuldeten Vergütungen erfolgt über die auf der Onlineplattform www.spalingerkunstart.com vorgesehenen Zahlungsmöglichkeiten an Otto Spalinger. Durch Mitteilung der Kreditkartendaten ermächtigt der Käufer Otto Spalinger zum Einzug der fälligen Vergütung. Bei erfolglosem Einzug über das durch den Käufer mitgeteilten Kreditkartenkonto und ohne Angabe einer vergleichbaren Möglichkeit des Einzugs der fälligen Vergütung, kann Otto Spalinger den Rücktritt vom Vertrag erklären.

GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG
Wert und Tauglichkeit zu einem bestimmten Gebrauch hängen bei Kunstwerken stark von den Vorstellungen des Käufers ab. Dabei stehen Kunstwerke nicht zur Verwendung sondern vermitteln ihren Adressaten Aussagen, womit deren Wert ausserhalb des verwendeten Stoffes liegt beziehungsweise der Zustand des Stoffes keine Rückschlüsse auf die Qualität der Sache erlaubt. Demgemäss ist die Sachgewährleistung für die veräusserten Kunstwerke ausgeschlossen, es sei denn, dem Käufer seien Gewährsmängel arglistig verschwiegen oder spezielle Zusicherungen gegeben worden. Für Schäden haftet Otto Spalinger unabhängig vom Rechtsgrund nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit oder bei Personenschäden, sofern keine zwingenden gesetzlichen Haftungsnormen eine weitergehende Haftung vorschreiben. Die Haftung für Hilfspersonen wird maximal für grobes Verschulden übernommen. Die Haftung für entgangener Gewinn, indirekte Schäden, Mangelfolgeschäden und die Haftung für Hilfspersonen werden im gesetzlich zulässigen Masse ausgeschlossen.

WEBSITEINHALT UND –FUNKTION
Die Nutzung der Onlineplattform www.spalingerkunstart.com durch den Käufer muss unter Ein-haltung der vertraglichen und gesetzlichen Bestimmungen erfolgen und darf keine Rechte Dritter verletzen. Beschränkungen, Beeinträchtigungen, Verbindungsabbrüche oder andere Einschränkungen der Nutzung der Webdienste werden, soweit es technisch möglich ist, minimiert. Es ist zu beachten, dass sich beim gegenwärtigen Stand der Kommunikationstechnik derartige Einschränkungen nicht ausschliessen lassen. Dies gilt besonders für diejenigen Inhalte und Übertragungswege, die ausserhalb des Einflussbereiches von Otto Spalinger liegen. Zeitweilige Beschränkungen der Webdienste durch Wartungsarbeiten und Weiterentwicklungen werden vorbehalten, soweit diese für einen ordnungsgemässen oder verbesserten Betrieb erforderlich sind. Es wird keine Gewähr dafür übernommen, dass die Inhalte der Website den Erwartungen der Käufer entsprechen oder mit den Inhalten ein bestimmtes, von ihnen verfolgtes Ziel erreicht wird. Auf der Onlineplattform www.spalingerkunstart.com sind Links auf andere Webseiten enthalten. Es wird keine Gewähr für die Virenfreiheit dieser Seiten übernommen.

DATENSCHUTZ
Die Onlineplattform www.spalingerkunstart.com richtet sich an ein internationales Publikum. Personenbezogene Daten werden bei der Bekanntgabe insbesondere mittels Formularen auf Onlineplattform www.spalingerkunstart.com, übermittelt und von Otto Spalinger, mit Sitz in Schaffhausen, Schweiz bzw. ihren Dienstleistern im In- und Ausland bearbeitet und gespeichert. Soweit keine Einwilligung zur weiteren Verarbeitung oder Nutzung vorliegt, werden personenbezogene Daten zum Zwecke der Bereitstellung des Zugangs, der Nutzung, der Abrechnung, für administrative und Marketingzwecke, sowie den anderen in diesem Abschnitt genannten Zwecken gespeichert, verarbeitet und genutzt. Wenn auf die Onlineplattform www.spalingerkunstart.com zugegriffen wird, können Cookies (Informationskette, die von einer Webseite gesendet und auf dem Computer des Benutzers gespeichert wird) vorübergehend auf dem Computer des Benutzers gespeichert oder über den Computer des Benutzers aufgerufen werden. Dadurch wird es ermöglicht, den Computer, welcher die Onlineplattform www.spalingerkunstart.com aufruft, zu identifizieren und zum Vorteil des Nutzers Navigationsabkürzungen zur Verfügung zu stellen. Mittels Abänderung der Einstellungen des Internetbrowsers kann verhindert werden, dass Cookies auf einem Computer platziert werden. Je nachdem, welche Browsereinstellung gewählt wurde, kann es vorkommen, dass blockierte Cookies die Funktionalität der Onlineplattform www.spalingerkunstart.com reduzieren oder den Zugriff darauf verhindern. Otto Spalinger übernimmt keine Haftung für eine solche Einschränkung der Onlineplattform www.spalingerkunstart.com.

ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND
Für die Beziehungen zwischen dem Käufer und Otto Spalinger sowie dem Künstler und den sich daraus ergebenden Streitigkeiten gilt das Schweizer Recht unter Ausschluss des internationalen Privatrechts und unter Ausschluss der Anwendbarkeit des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenverkauf vom 11. April 1980. Ausschliesslicher Gerichtsstand für Streitigkeiten des Käufers mit Otto Spalinger oder dem Künstler ist Schaffhausen. Otto Spalinger behält sich das Recht vor, den Käufer auch an seinem Wohnsitz zu belangen.

Schaffhausen, 24.6.2011, Otto Spalinger AGB